Home NEWS Organisation Verkehrsflächensanierung Fugenbänder Beschichtungen So finden sie uns Kontakt Links
BITU-Versiegelung ist ein Schutzanstrich für bituminöse Oberflächen. Er verhindert eine frühzeitige Verwitterung, regeniert alte und poröse Beläge und gibt ihnen eine angenehme Farbtönung. Die BITU-Versiegelung wird manuell auf die zu schützenden Belagsflächen aufgetragen und eingearbeitet. Je nach Belagsstruktur ist der Anstrich einfach oder doppelt auszuführen. Säulen, Pfeiler, Mauern, Schächte und Randabschlüsse werden abgeklebt und somit vor einer Verschmutzung geschützt. Die Verkehrsfreigabe erfolgt nach der Trocknung. Nach dem Trocknen können je nach Qualität und Bindemittelhärte des Untergrundes Schwundrisse entstehen. Versiegelungen sind weder traglast-steigernd, noch benzinresistent. Risse und Unebenheiten können durch Versiegelungen nicht ausgeglichen werden.

BITU - Finish

BITU-Tech GmbH Solothurn • Waldstr. 57 • 4564 Obergerlafingen / BITU-Tech GmbH Bern • Dorfstr. 26 • 3377 Walliswil b. W.